RechnungsManager: intelligent in
Ihre Buchhaltung und Ihr ERP-System integriert

Durch uns unterstützt von der Planung über die Implementierung bis hin zur täglichen Arbeit

integrationen

MICROSOFT Dynamics NAV - 365 Business Central

Neu! Der RechnungsManager 7 mit NeoPackage:

Treffen Sie unsere Experten am 16.09.2021 auf der Extensions Experts

            expert

rm7 nav page

Key-Features
  • Unterstützung des Webservices -
    bereits direkt aus dem Workflow heraus
  • Importieren von Bestellzeilen
  • Lieferungen direkt im RechnungsManager buchen
  • Unterstützung des Zahlungsvorschlages incl. Belegkontrolle
  • Workflowbasierende Zahlungsfreigabe
  • OP-Abgleich
  • Belegaufruf aus beiden Systemen
  • Zahlungsvorschlag importieren

Kunden

Automatisierung auf höchstem Niveau

ARTNER Solutions greift auf eine über 10-jährige Erfahrung im Bereich Microsoft Dynamics zurück.  Der Großteil unserer mittelständischen bis großen Kunden mit nationaler oder internationaler Ausrichtung arbeitet mit Anpassungen oder Branchenlösungen. Diese sind für uns genauso unkompliziert anzubinden wie Standardversionen.

Unsere Kunden profitieren von einer optimalen Korrespondenz zwischen dem RechnungsManager und Microsoft Dynamics. Durch die tiefe Integration in Dynamics kann eine Vielzahl von wiederkehrenden Aufgaben vollautomatisiert innerhalb definierter Grenzen ablaufen. Die Nutzerinteraktion wird dadurch auf ein Minimum beschränkt und verschafft unseren Mitarbeitern mehr freie Kapazitäten.

Funktionen

AUTOMATISCHE BUCHUNGSÜBERGABE

Rechnungen können vollständig im RechnungsManager bearbeitet werden - die fertige Buchung wird automatisch an Microsoft Dynamics übergeben.

ZAHLLAUF-FREIGABE

Alle Rechnungen, die sich im Zahlungsvorschlag befinden, können gesammelt an den Freigebenden weitergegeben werden. Der Freigebende hat die Möglichkeit, einzelne Rechnungen zu kontrollieren und diese dann gesammelt zur Zahlung freizugeben.

DEBITORISCHE BUCHUNGEN

Verbuchung und Erstellung von debitorischen Belegen, z.B.

  • Ausgangsrechnungen
  • Weiterbelastungen
  • Intercompany-Verrechnungen
  • Gutschriften
Dunkelbuchung

Warenrechnungen mit Bestellbezug können vollautomatisiert und auf Wunsch ohne jegliche Benutzerinteraktion verbucht werden. Bestellungen werden mit der entsprechenden  Rechnung verknüpft. Bei Übereinstimmung der Beträge innerhalb einer festgelegten Toleranzlogik können Belege z.B. mit Zu- und Abschlägen auf Positionsebene, komplett eigenständig verbucht werden.

Warten auf Wareneingang

Rechnungen, die vor dem Wareneingang eingehen, gleicht der RechnungsManager regelmäßig mit den Wareneingangsbuchungen in Microsoft Dynamics 365 ab. Wird der Wareneingang gebucht, kann die Rechnung bei Übereinstimmung vollautomatisch abgearbeitet und an Dynamics übergeben werden.

Verzögerungen beim Wareneingang erkennt der RechnungsManager rechtzeitig und leitet die Aufgabe zur manuellen Bearbeitung an qualifizierte Benutzer weiter. Insofern kann das System auch zur Lieferterminüberwachung genutzt werden.

 

 Technik

Implementierung

Unser Webservice umfasst nur eine minimale Anzahl an Codeunits und wurde bewusst schlank gehalten, um den Aufwand für den Merge oder ein Update möglichst gering zu halten. Eine Unterstützung von Microsoft Dynamics NAV bzw. 365 Business Central ist ab Version 2009 gegeben. Technisch unterstützen wir sowohl die C/AL-Programmierung als auch die neue AL-Programmierung.

Zugriff auf vorhandene Stammdaten

Da der RechnungsManager auf die bestehenden Daten in MS Dyn NAV 365 bc Rechnungswesen zugreift, müssen Stammdaten nur einmalig gepflegt werden und stehen jederzeit just-in-time zur Verfügung. Aufgenommene Belege werden mit den erfassten Buchhaltungsdaten abgeglichen und ergänzt, beispielsweise um den hinterlegten Steuerschlüssel im Sachkonto. So kann die gesamte Businesslogik in die Verarbeitung der Belege einfließen und validiert werden:

  • Buchungszeiträume abh. vom Benutzer
  • Nummernserien
  • Buchblätter 
  • Einkaufsrechnungen/-gutschriften, Einkaufslieferungen/-rücklieferungen, Bestellungen, Verkaufszeilen
  • Verkaufsrechnungen/-gutschriften
  • Kreditoren inkl. Zahlungskonditionen und Bankverbindungen
  • Debitoren inkl. Zahlungskonditionen und Bankverbindungen 
  • MWSt-/Geschäftsbuchungsgruppen, MWSt-/Produktbuchungsgruppen
  • Währungen
  • Artikel, Sachkonten, Wirtschaftsgut WG/Anlage, Zu-/Abschläge
  • Projekte
  • Steuerschlüssel
  • Dimensionen
Integration

Buchungen über Buchblatt oder Einkaufsrechnungen etc. werden direkt aus dem Workflow heraus an den Microsoft Dynamics NAV 365 BC Webservice übermittelt. Hier findet eine vollständige Validierung statt und die Verbuchung erfolgt mit der bereits in Ihrem NAV implementierten Businesslogik.

Zahlungen
  • Unterstützung des Zahlungsvorschlages (Microsoft Dynamics NAV 365 BC + OPplus)
  • Übernahme von Bezahlt-Informationen

Unsere Kompetenz - Ihr Vorteil

ARTNER Solutions bietet Ihnen eine erstklassige Kompetenz im Bereich Microsoft Dynamics NAV. Durch unsere hauseigene Dynamics-Entwicklungsabteilung ist die Kommunikation der beiden Systeme äußerst effizent und bietet unseren Kunden optimale Möglichkeiten, ihre Vorgänge zeitsparend abzuarbeiten.

 

 

expert

 

3

Support & Beratung

Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen rund um den Rechnungsmanager.

> Kontakt

rechnungsmanager white

Am Burgholz 2a
D-86697 Oberhausen

Tel.: (+49) 8431 6436 33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!